Psychische Risiken

Hierunter wird der sogenannte Risikokatalog vereint, welcher alle psychischen Erkrankungen beinhaltet.

Bekannte sowie dementsprechend häufige Erkrankungen sind Depressionen, Panikattacken und Angstzustände, Burn-Out-Syndrom, soziale Phobien sowie geistige Ermüdungszustände, welche häufig nach schweren körperlichen Erkrankungen auftreten.